Code du cours ValoP289

Crédits 2

La quantité totale d'heures en classe80

Nombre de travaux pratiques et des séminaires32

La quantitē d'heures de travail autonome d'un ētudiant48

Date de l'approbation du cours09.06.2014

Auteurs du cours

author

Inese Ozola

author

Oksana Mališeva

Manuels

1. Kilian M., Henssler M. Die Stellung des Vermessungsingenieurs im Europarecht. 2. Aufl. Verlag Wissner-Verlag, 2010. 238 S. ISBN-10:3-89639-749-4.
2. Schlimme T. Verfahren der konstruktionsbegleitenden Kostenschätzung und Kalkulation. GRIN Verlag, 2010. 68 S. ISBN-10:3-640-66720-4.
3. Marschall I. Der Landschaftsplan. VDM Verlag, 2007. 340 S. ISBN-10:3-8364-2947-0.
4. Blum E.H. Bodenkunde in Stichworten. Hirts Stichwortbücher. 6. Aufl. Verlag:Borntraeger Gebrueder, 2007. 179 S. ISBN-10:3-443-03117-X.

Ouvrages supplémentaires

1. Köhler G. Das Hessische Vermessungs- und Geoinformationsgesetz (HVGG). 2. Aufl. Verlag Kommunal-u.Schul-Vlg., 2010. 310 S. ISBN-10:3-8293-0929-5.
2. (Hrsg.) Riedel W., Lange H. Landschaftsplanung. Verlag: Spektrum Akademischer Verlag, 2009. 396 S. ISBN-10:3-8274-2362-7.
3. Kornmeier M. Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht: für Bachelor, Master und Dissertation. 4. Auflage. Verlag Utb GmbH. Stuttgart. 2010. 322 S. ISBN-10:3-8252-3154-2.

Périodiques et d`autres ressources d`information

1. BOKU : das Magazin der Universität des Lebens. [tiešsaiste]. Wien : Univ. für Bodenkultur Wien (BOKU). ISSN 2224-7416. [skatīts 02.05.2014.]. Pieejams: http://www.boku.ac.at/universitaetsleitung/rektorat/stabsstellen/oeffentlichkeitsarbeit/themen/boku-magazin/
2. Deutsche Akademie der Landwirtschaftswissenschaften zu Berlin. Zeitschrift für Landeskultur. Berlin: Akad.-Verl, 1960. ISSN: 0044-300X.
3. Vermessung Brandenburg. ISSN 1430-7650. [skatīts 02.05.2014.]. Pieejams: http://www.geobasis-bb.de/GeoPortal1/produkte/verm_bb.htm